Musik in Neuhausen Münchner Nachwuchsband sucht Proberaum

Die Super Naked Heros wollen sich ihren neuen Proberaum selbst renovieren - wenn die Stadt es erlaubt. Foto: Super Naked Heros

Nicht nur Wohnungen sind in München knapp. Junge Musiker aus Neuhausen und Nymphenburg suchen einen neuen Proberaum. Sie haben sogar schon eine Idee, wo. Jetzt muss nur noch die Stadt mitziehen.

 

Neuhausen - Sie nennen sich Naked Super Hero, sind sechs Leute und spielen seit vier Jahren zusammen in einer Musikband. Sie sind zwischen 18 und 22 Jahre alt, leben in München und gehen noch zur Schule, studieren oder absolvieren eine Ausbildung.

Und die Musiker haben ein Problem: Sie zahlen viel Geld für einen Proberaum, der am Stadtrand von München liegt.

„Wir proben in einem Container im Industriegebiet in Feldmoching und zahlen für 30 Quadratmeter 400 Euro Kaltmiete“, sagt Christoph von Treuberg, der Trompeter der Band Naked Super Hero.

Er weiß, dass er und seine Musikband mit diesem Problem in München nicht alleine sind. Aber: Die Musiker haben eine Idee.

Am Romanplatz 7 steht ein Haus seit vier Jahren leer – es gehört den Stadtwerken München.

Die sechs Musiker bieten an, das Haus zu renovieren und zu isolieren. „Soweit wir wissen, nutzen es gerade nur Straßenbahnfahrer, um auf die Toilette zu gehen. Sonst steht das Haus leer“, sagt von Treuberg.

Der Bezirksausschuss unterstützt die Idee der Band und hat einen Brief der jungen Musiker an die Stadtwerke München weitergeleitet.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading