München Mann aus Gebüsch klaut Schulbücher einer Elfjährigen

Illustration Foto: dpa

MÜNCHEN - Ungewöhnlicher Diebstahl: Als in Garching ein kleines Mädchen seine Schulsachen verliert, taucht ein Mann aus dem Gebüsch auf und klaut die Schulbücher.

 

Die Elfjährige war am Donnerstag gegen 7.40 Uhr in Garching mit ihrem Fahrrad zur Schule unterwegs. An der Ecke Schrannerweg/Falkensteinweg musste das Mädchen bremsen, konnte sich nicht mehr auf seinem Rad halten und stürzte.

Der Schulranzen fiel auf die Straße und die Schulsachen rollten heraus. Plötzlich kam ein Mann aus dem Gebüsch, nahm die herausgefallenen Schulsachen an sich. Das Mädchen ging mutig auf den Täter zu und wollte seine Schulsachen wieder haben. Doch der Mann entriss der Elfjährigen die Gegenstände wieder und flüchtete Richtung Universität. .

Zeugenaufruf:Wer kann Angaben zu dem Vorfall und zu dem Tatverdächtigenmachen?Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werdengebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat61, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle inVerbindung zu setzen.

 

0 Kommentare