München leuchtet Münchner „Tatort“-Kommissare von Oberbürgermeister Ude ausgezeichnet

Münchens Oberbürgermeister Christian Ude hat die „Tatort“-Kommissare des Bayerischen Rundfunks (BR) für ihre schauspielerischen Leistungen ausgezeichnet. (Archivbild) Foto: Christian Hartlmaier, dapd

Münchens Oberbürgermeister Christian Ude hat die „Tatort“-Kommissare des Bayerischen Rundfunks (BR) für ihre schauspielerischen Leistungen ausgezeichnet.

 

München - Der SPD-Politiker überreichte Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl am Donnerstag die Medaille „München leuchtet – Den Freunden Münchens“ zum 854. Gründungstag der Landeshauptstadt, wie der BR am Freitag mitteilte.

Nemec werde „für seine großen Leistungen als Schauspieler und Musiker sowie sein Engagement als Botschafter einer Kinderhospiz-Stiftung“ geehrt, Wachtveitl „für seine großen Verdienste als Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor“, hieß es. Seit 1991 ermitteln Miroslav Nemec und Udo Wachtveitl im „Tatort“ als Ivo Batic und Franz Leitmayr. Momentan drehen sie ihren 63. Fall.

 

10 Kommentare