München leuchtet Ehrung für Gewerkschaftsmitglieder

Im Saal des Alten Rathaus werden regelmäßig verdiente Münchner geehrt. Foto: Willi Bock

Im Alten Rathaus werden am Freitag Münchner ausgezeichnet, die sich gewerkschaftlich engagiert haben.

 

Altstadt - Beim Gewerkschaftsempfang der Landeshauptstadt München anlässlich des bevorstehenden Maifeiertages ehrt der amtierende Oberbürgermeister Christian Ude: Ernst Edhofer, Alfred Eibl, Barbara Haase, Axel Pürkner und Georg Riepel für ihr langjähriges gewerkschaftliches Wirken mit der Medaille „München leuchtet – Den Freundinnen und Freunden Münchens“.

Die Ehrung beginnt am Freitag, 11. April, um 18 Uhr.

Was? Verleihung der Medaille "München leuchtet"

Wann? Freitag, 11. April, 18 Uhr

Wo? Saal des Alten Rathauses

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading