München Das Feier-Wochenende in München

Auf dem Streetlife-Festival 2009 Foto: Martha Schlüter

MÜNCHEN - München und Umgebung kommt aus dem Feiern nicht raus. Auch an diesem Wochenende bietet die Stadt für jeden Geschmack etwas: Ob Party auf der Straße, traditionelle Tanzmusik in chinesischer Umgebung oder nordisches Feeling.

Dieses Wochenende steht München und Umgebung wieder unter Strom: Die Leopold- und Ludwigsstraße werden für die Autos gesperrt, denn das Motto heißt "Was kann eine Straße alles sein". Corso Leopold und das Streetlife Festival verwandeln die Straßen in eine kunterbunte Flaniermeile - mit 250 000 Besucher wird gerechnet. Wer lieber auf Matjes und ein kühles Pils steht, der ist auf dem Fischmarkt am Orleansplatz, gut aufgehoben. Was, wo sonst noch los ist in der Stadt, sehen Sie in der Bilderstrecke.

 

0 Kommentare