Moosach Pkw gegen Fahrrad: Radler leicht verletzt

Eine Autofahrerin übersieht einen entgegenkommenden Radler und erfasst ihn frontal mit ihrem Pkw: Der Radfahrer stürzt, wird aber nur leicht verletzt.

 

Moosach  - Eine 22-jährige Münchnerin fuhr am Mittwochabend mit ihrem Audi auf der Hanauer Straße in Moosach. An der Kreuzung zur Dachauer Straße wollte sie abbiegen,  dabei übersah sie einen ihr entgegenkommenden 34-jährigen Radfahrer aus Oberschleißheim. Pkw und Radfahrer stießen frontal zusammen. Der 34-Jährige stürzte auf die Fahrbahn.

Er wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Münchner Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt 500 Euro.

 

4 Kommentare