Monatelang Verkehrsbehinderungen Instandhaltungsarbeiten an Brücke über Tegernseer Landstraße

An der Brücke über die A995 werden aller Voraussicht nach ab Dienstag Instandhaltungsarbeiten durchgeführt. (Archivbild) Foto: Screenshot Google Maps

Ab voraussichtlich kommenden Dienstag wird es auf der Tegernseer Landstraße aufgrund von Instandhaltungsarbeiten an einer Brücke zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Arbeiten werden wohl bis Ende des Jahres dauern.

 

Giesing - Ab dem kommenden Dienstag (23. Juni) werden Instandhaltungsarbeiten an der Brücke über der A995, die die Fasangartenstraße und die Tegernseer Landstraße verbindet, sowie an der Münchner Straße stattfinden. Dies teilt das Staatliche Bauamt Freising mit.

Im Zuge der Bauarbeiten wird die Tegernseer Landstraße über der A995 komplett gesperrt. Der Verkehr wird in dieser Zeit über die Lincoln-, Cincinnati- und Minnewittstraße umgeleitet. Fußgänger sind von der Vollsperrung nicht betroffen und können weiterhin die A 995 überqueren. Für den Radverkehr kommt es temporär zu Einschränkungen.

Bauarbeiten sind stark witterungsabhängig

Während der Arbeiten an der Bauwerksunterschicht muss außerdem die Münchner Straße im Bereich der Brücke halbseitig gesperrt werden. Die Verkehrsführung wird über eine temporäre Ampel geregelt.

Die Instandsetzungsarbeiten an der Brücke beinhalten den Einbau einer neuen Kappe, die Erneuerung des Korrosionsschutzes an den Übergangskonstruktionen, die Erneuerung des Fahrbahnbelags sowie lokale Instandsetzungsarbeiten an der Bauwerksunterschicht.

Bis zum Ende des Jahres sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Da diese stark witterungsabhängig sind, kann es jedoch zu terminlichen Verschiebungen kommen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading