Modernisierung C&A-Filliale in Pasing: Heller und übersichtlicher

Der C&A in den Pasing Arcaden ist renoviert. Foto: Mike Schmalz

Heute wird die C&A-Filiale in den Pasing Arcaden wiedereröffnet, nachdem diese seit Anfang August modernisiert worden ist. Die Kunden konnten jedoch weiterhin in dem 2300 Quadratmeter großen Geschäft einkaufen, da die größeren Umbauarbeiten nach Ladenschluss erledigt wurden.

 

Verirren wird sich trotz Umbau wohl keiner: Die Verteilung von Damen-, Herren- und Kindermode bleibt unverändert. Dafür ist die Filiale nun komplett in Weiß gehalten und somit auch heller. Um den Käufern mehr Privatsphäre zu gewährleisten, rücken die Wäscheabteilungen in den hintersten Teil des Ladens.

Bei Frauen und Männern werden bestimmte Stile durch "Hotspots" hervorgehoben: Modepuppen präsentieren einzelne Kleidung mit besonderer Beleuchtung. Das soll für bessere Raumaufteilung sorgen. Komplett neu ist die Sportabteilung für Frauen. Zudem gibt es bis Samstag einen 20-prozentigen Preisnachlass.    

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading