Model Contest 2014 Finalistin Lea ist einfach riesig

Lea Käser ist ein echtes Münchner Kindl. Sehen Sie weitere Fotos von der 20-Jährigen in der Bilderstrecke. Foto: Sigi Müller

Die Top 10 der Schönen Münchnerin stehen fest – wir stellen Ihnen bis zur Wahl alle Finalistinnen vor: Die 20-jährige Lea Käser ist Hairstylistin aus Leidenschaft.

 

München -  Lea duckt sich schon wieder. Es könnte daran liegen, dass sie Redakteur und Fotograf beim Shooting um einen Kopf überragt. Sagenhafte 1,82 ist die 20-Jährige groß - ohne Absätze. „Wollte mal die Luft auf eurer Höhe schnuppern“, scherzt sie. Lea ist „Hairstylisin aus Leidenschaft und ein echtes Münchner Kindl“. Wie passend!

Bei der Stippvisite bei Jury-Mitglied und Dirndl-Designerin Lola Paltinger kann sie schon mal ausprobieren, wie sich die Dirndl für das Finale am 18. Oktober anfühlen. Fazit: „Eng. Aber wunderschön“. Aus hunderten Bewerbungen hat es Lea in die Top 10 des AZ-Modelcontests geschafft. Und das erst im zweiten Anlauf: 2012 war die 20-Jährige schon einmal dabei, packte es aber nur in die Top 30. Unerklärlich, wie das passieren konnte. Ob sie die Schönste wird? Das wird sich zeigen - aber eine der größten ist sie jetzt schon.

Gewinnen Sie!

Die AZ hat aufgerufen, um auch heuer die Schöne Münchnerin zu küren. Unzählige Mädchen haben sich beworben – und diese Zehn haben es ins Finale geschafft. Zehn junge Frauen, die am 18. Oktober im Finale bei Foto-Video Sauter um den Titel „Schöne Münchnerin 2014“ laufen werden. Und das ist nicht nur ein hübscher Titel: Die Siegerin wird einen Modelvertrag bei Louisa Models unterschreiben und mit einem Opel Adam von Häusler nach Hause fahren.

In den kommenden Tagen werden wir Ihnen alle Kandidatinnen ausführlich vorstellen. Und in der Zwischenzeit können Sie etwas gewinnen, liebe Leser!

Geben Sie ihren Tipp ab. Wer wird schöne Münchnerin? Tippen Sie auf Ihre Favoritin und gewinnen Sie einen 2500-Euro-Gutschein beim Edel-Einrichtungshaus BoConcept!

Hier geht's zum Gewinnspiel!

Gewinnen Sie noch etwas!

Auch dieses Jahr bekommt die Schöne Münchnerin einen Modelvertrag und ein Traumauto: einen Opel Adam vom Autohaus Häusler in der Landsberger Straße. Den Opel Adam gibt es in tausenden von stylishen Konfigurations-Möglichkeiten. Zehn Beispiele finden Sie auf der Internetseite von Häusler: www.haeusler.de Aus diesen zehn Varianten darf sich die Schöne Münchnerin 2014 den Opel Adam ihres Herzens aussuchen. Und auch Sie können einen aus den zehn Konfigurations-Vorschlägen zu Ihrem Favoriten wählen. Unter allen, die abstimmen, verlosen wir 10 mal 2 Einladungen für das Finale der Schönen Münchnerin. Dazu gibt es noch einen Extra-Preis: Einen Wellnessurlaub für zwei Personen im Doppelzimmer inklusive Halbpension, Verwöhnmassage und Blue-Box-Treatment in der Alpen-Karawanserai – natürlich mit vollgetanktem und versicherten Opel Adam von Häusler.

 

1 Kommentar