Mode, Fashion und ganz viel Party Berliner Fashion Week 2019: Promis frieren, sehen aber sexy aus!

Der Modezirkus spielt derzeit wieder in Berlin. Diese VIPs sind dabei... Foto: BrauerPhotos

Es ist wieder Berliner Fashion Week - noch bis Freitag! Models und Promis tummeln sich gerade in der Hauptstadt und lassen sich von den neuesten Trends der Designer inspirieren. Die AZ zeigt die Bilder.

 

Bei kalten 5 Grad ist bei mancher Promilady frieren angesagt, denn wer will schon im kuscheligen Pulli und mit dicker Daunenjacke bei den angesagtesten Fashion-Shows und Promi-Partys erscheinen!? Mode-Bloggerin Caro Daur achtet nicht immer darauf, ob ihre Klamotten auch zum Wetter passen. "Wenn ich was supertoll finde, was ein bisschen leichter ist, nehme ich auch das", sagte sie am Dienstag bei der Berliner Fashion Week.

Das Modelabel Bogner eröffnete am Montagabend den Laufsteg im E-Werk, einem früheren Industriebau. Models trugen große Fellmützen, kniehohe Boots - und mittendrin auch mal bauchfrei. Im Publikum saß neben Promi-Models und TV-Sternchen auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller.

Bereits seit 2007 findet zweimal im Jahr die Berliner Modewoche statt, zu der auch internationale Stars kommen. Bei Marc Cain war "Suits"-Schauspielerin Sarah Rafferty zu Gast. Außerdem luden Sportalm Kitzbühel, Anja Gockel, Kilian Kerner, Irene Luft und Amesh Wijesekera zu ihren Schauen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading