Mit Ehemann in der Schweiz Kaley Cuoco findet endlich Zeit für die Flitterwochen

Kaley Cuoco und Karl Cook bei einem gemeinsamen Auftritt Foto: s_bukley/ImageCollect

US-Serienstar Kaley Cuoco macht Urlaub in der Schweiz. Zusammen mit ihrem Ehemann Karl Cook genießt sie eine Auszeit in Zermatt.

 

Ein halbes Jahr ist vergangen, seit Kaley Cuoco (33, "The Big Bang Theory") Springreiter Karl Cook (27) geheiratet hat. Jetzt hat das Paar offenbar etwas Zeit für die Flitterwochen gefunden. Die beiden sind gerade in Zermatt in der Schweiz. Die Schauspielerin postete ein Bild von sich und ihrem Mann auf Instagram, auf dem die beiden dick eingehüllt auf einem Balkon stehen. Im Hintergrund ist das Matterhorn zu sehen. "The Honeymooners", schrieb die 33-Jährige zu dem Foto.

Auch in ihrer Instagram Story zeigt Kaley Cuoco begeistert Aufnahmen aus dem Schweiz-Urlaub. "Bin ich in einem Traum aufgewacht? Ich kann nicht glauben, dass wir tatsächlich hier sind", freut sie sich unter anderem. Mit Cook ist sie seit 2016 liiert, im November 2017 verlobten sich die Schauspielerin und der erfolgreiche Springreiter, Ende Juni 2018 gaben sie sich das Jawort. Cuoco dreht derzeit die 12. und letzte Staffel von "The Big Bang Theory".

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading