Mit bekanntem Promi "Takeshi's Castle" ist zurück: Ausstrahlungstermin steht fest!

Riesen-Gaudi: "Takeshi's Castle" wurde 2017 in Thailand neu produziert. Foto: Comedy Central

Oliver Kalkofe ist die neue Stimme von "Takeshi’s Castle". In Thailand wurden neue Folgen produziert, die der Sender Comedy Central in Deutschland ab dem 5. Mai um 22 Uhr ausstrahlen wird.

 

Das wird ein großer Spaß! Die Kult-Sendung der Neunziger ist zurück. Comedy Central hat sich die Rechte der Fortsetzung der japanischen TV-Show gesichert. 

Die 20 neuen Folgen wurde in Thailand produziert und präsentieren erstmals in HD in jeder Episode 100 tapfere Kandidaten, die reihenweise versuchen, irrwitzige Challenges zu überwinden, um das Schloss von Fürst Takeshi zu erstürmen. Dabei müssen sie rutschige Wände erklimmen, riesigen Geschossen ausweichen und mit den Handlangern von Fürst Takeshi fertig werden – was meist mit einer unsanften Landung in Wasser oder Matsch endet.

Takeshi's Castle: Ausstrahlung bei Comedy Central

Die selten von Erfolg geprägten Versuche kommentiert TV-Satiriker Oliver Kalkofe als neue Stimme der Kult-Show: "Schon lange vor allen Ninja Warriors und Dschungelcampern war 'Takeshi’s Castle' bereits ein ganz besonderes Kleinod des gehobenen TV-Irrsinns – entsprechend freue ich mich sehr, als Teil dieses glorreichen Formats gemeinsam mit dem Zuschauer erneut Zeuge zu werden, wie schön Scheitern doch sein kann."

Die neuen Folgen von "Takeshi’s Castle: Thailand" zeigt Comedy Central ab dem 5. Mai immer als Doppelfolge samstags um 22 Uhr.


 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading