Michaela May, Nena, Uschi Glas & Co. Echte Namen der Promis: So heißen die Stars wirklich!

Michaela May, Rex Gildo, Sarah Connor und Tom Cruise tragen einen Künsternamen... Foto: dpa

Es sind große Namen, die jeder kennt! Doch wussten Sie eigentlich, dass Michaela May, Uschi Glas, Sarah Connor oder Hugo Egon Balder in Wirklichkeit ganz anders heißen?

Promis legen sich einen Künstlernamen zu, um erfolgreich zu werden. Oder würden Sie eine Pop-CD von Gabriele Susanne Kerner oder Destiny Hope kaufen? Nena oder Miley Cyrus hören sich da einfach besser an!

Neben US-Stars, wie Charlie Sheen, Cher, Bruno Mars, Katy Perry, Jennifer Aniston und Bruce Willis legten auch deutschen Promis ihren Geburtsnamen ab. Viele werden überrascht sein, aber die Namen von Sarah Connor, Heino, Michaela May, Jana Ina Zarrella, Veronica Ferres, Uschi Glas oder Michael Wendler stehen so nicht im Pass - höchstens auf den VIP-Gästelisten der Promipartys.

In unserer Bildergalerie erfahren Sie die echten Namen der Stars.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null