Michael Schumacher Video: Bewegende Vettel-Rede - Bambi für Schumi

Ein Preis für Michael Schumacher und einer für Helmut Dietl - Höhepunkte eines gesellschaftlichen Großereignisses. Die Bambi-Gala in Berlin bot in diesem Jahr einige emotionale Momente.

 

Berlin - Der abwesende Michael Schumacher ist am Donnerstagabend in Berlin mit dem Bambi für seine sportliche Karriere ausgezeichnet worden. "Wie sehr hätte ich mir gewünscht, Dir diesen Preis persönlich zu überreichen", sagte Formel-1-Pilot Sebastian Vettel in einer Würdigung seines Idols. Sabine Kehm, Schumachers Managerin sowie sein langjähriger Teamchef Ross Brawn nahmen den Millennium-Bambi stellvertretend für den Rennfahrer entgegen. Die ARD übertrug die Bambi-Gala live aus Berlin.

Schumacher war im Dezember 2013 bei einem Ski-Unfall lebensgefährlich verletzt worden. Der siebenfache Formel-1-Weltmeister hatte ein halbes Jahr im künstlichen Koma gelegen und befindet sich nun in der Rehabilitation. Am Donnerstag genau vor 20 Jahren war Schumacher erstmals Formel-1-Weltmeister geworden.

 

0 Kommentare