Meisner, Saxx & Co. Neues Lokal in München: Promis feiern bei "Irmi"

Zur Irmi-Lokaleröffnung kamen auch Promis vorbei.... Foto: Restaurant Irmi

Lokal-Opening mit vielen VIPs! Gitta Saxx, Alexandra Polzin, Gerhard Leinauer, Frederic Meisner, Georgia Guillaume, Alessandra Geissel und Sarah Thonig feiern im neuesten Münchner Gastro-Hot-Spot. Das Restaurant "Irmi" in der Goethestraße hat sich auf die bayerische Küche spezialisiert.

Alexandra Polzin und Ehemann Gerhard Leinauer gönnen sich ein Bierchen. "Es gibt hier, als eine der wenigen Locations in München, das Giesinger Bier, und Giesing ist unsere Heimat. Deswegen muss Bier heute sein", sagt die schöne Moderatorin. "Wir haben aber auch Craftbiere aus aller Welt auf der Karte", so "Irmi"-Wirt Felix Oberthür.

Gitta Saxx schlemmt vegetarisch

Neben Schweinsbraten und traditionellen bayerischen Gerichten finden sich auch vegetarische Alternativen auf der Karte, deshalb schlemmt auch DJane und Beauty-Unternehmerin Gitta Saxx in der "Irmi". Sie plant, bald mit nicht-bayerischen Freunden herzukommen: "Denn stylish ist es hier noch dazu." 

Lesen Sie hier: "Irmi" im Le Méridien München - die Neueröffnung

"Irmi steht für Lebensfreude, Genuss und moderne Gemütlichkeit. Die Gäste können sich wie zu Hause fühlen, ja fast wie bei Oma", erklärte Felix Oberthür. Er bringt jede Menge Erfahrung in der Gastro-Branche mit, denn er war lange Zeit bei den Geisel Privathotels, unter anderem im berühmten "Königshof" zuletzt im "Anna Hotel" am Stachus tätig. Zudem ist er studierter Ethnologe und verbrachte ein Jahr in Venezuela.

 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. null