"Mein München" Hier spricht täglich ein Münchner über sein Leben in der Stadt

Daniel von Loeper
Regisseurin Vanessa Weber von Schmoller (40):"Ich gehe gerne in die Berge - ich brauche die Natur als Ausgleich. Oder an den Starnberger See. Der Blick auf den Starnberger See ordnet mich und gibt mir Weite und Kraft. Manchmal fahre ich dort für zwei Stunden hin und setze mich ans Wasser. Vom Typ her bin ich ein sehr ehrlicher Mensch mit Werten, die mir wichtig sind: Offenheit, Herzlichkeit und Toleranz. Und ich bin sehr heimatverbunden, habe aber trotzdem oft unglaubliches Fernweh. Ich will unbedingt barfuß noch einen Film über Afrika drehen. Mittagessen gehe ich gerne ins Wirtshaus Zum Kloster in der Preysingstraße. Da trifft sich gemütliche Atmosphäre mit guter bayerischer Küche. Dumplings esse ich am liebsten im The Hutong Club in der Franz-Joseph-Straße - da fühle ich mich ein bißchen wie in New York." Foto: Daniel von Loeper

Hier erzählen Menschen aus München, was sie bewegt und wo sie gerne ausgehen. Heute ist das Regisseurin Vanessa Weber von Schmoller (40).

München - Diese Stadt ist bunt und vielfältig und lebt von ihren Menschen mit den unterschiedlichsten Facetten. AZ-Fotograf Daniel von Loeper spricht dazu Leute auf der Straße an – und lässt sie erzählen. Die AZ zeigt hier die Gesichter.

Alle Beiträge von "Mein München" gibt's oben in der Bilderstrecke zum Durchklicken!