"Mein bester Feind" Joko und Klaas bekommen neue TV-Show

Joko und Klaas testen demnächst die Freundschaften ihrer Kandidaten Foto: ProSieben/Arne Weychardt

Wie weit geht man für den besten Freund? Die "Freundschafts-Experten" Joko und Klaas finden es in ihrer neuen ProSieben-Show "Mein bester Feind" heraus. Dann zeigt sich, was wahre Freundschaft ausmacht.

 

Was sind heutzutage Freundschaften eigentlich noch wert? Diese Frage stellt sich auch das erfolgreiche Moderatoren-Duo Joko Winterscheidt (35) und Klaas Heufer-Umlauf (31, "Großstadtklein"). Als Experten stellen die beiden in ihrer neuen Prime-Time-Show "Mein bester Feind" (6. Dezember um 20:15 Uhr auf ProSieben) Freundschaften auf die Probe.

Klaas beschreibt die Sendung wie folgt: "Herzlich Willkommen bei 'Mein bester Feind' - dem Freundschaftstest unter den deutschen Fernsehshows. Unser Service-Angebot für alle diejenigen, die sich denken: Der Typ der da seit Jahren mit mir durchs Leben gammelt und vorgibt mein bester Kumpel zu sein - ist er das wirklich? Wir finden es heraus!"

In der Sendung müssen fünf Kandidaten halsbrecherische Aufgaben erfüllen, die ihnen ihr vermeintlich bester Freund eingebrockt hat. Zu gewinnen gibt es einen schnittigen Oldtimer. Jedoch nicht für die Kandidaten, sondern nur für deren Freunde. Die tapferen Teilnehmer gehen also völlig leer aus. Nur wer bereit ist, selbstlos für seinen Kumpel in die Bresche zu springen, beweist wahre Freundschaft.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading