"Maxim Hot 100" Kate Upton zur heißesten Frau der Welt gekürt

Sie hat Hailey Baldwin entthront. Kate Upton wurde vom Magazin "Maxim" zur heißesten Frau der Welt gekürt. Damit verwies sie die Hadid-Schwestern und zwei Trump-Frauen auf die Plätze.

 

Kate Upton (25, "Die Schadenfreundinnen") tritt die Nachfolge von Miley Cyrus, Taylor Swift und Hailey Baldwin an. Das US-Model wurde vom Magazin "Maxim" zur heißesten Frau der Welt gewählt. Damit wird Upton die Ehre zuteil, das Cover der Juli-/August-Ausgabe zu zieren. Wie das aussieht, hat die 25-Jährige bereits mit einem Foto auf Instagram verraten. Das Fotoshooting für die Ausgabe soll laut der US-Website "TMZ" in Israels Negev-Wüste stattgefunden haben.

In der alljährlichen "Hot 100"-Liste hat Upton ihre berühmten Konkurrentinnen Gigi und Bella Hadid, Kylie und Kendall Jenner sowie Melania und Ivanka Trump auf die Plätze verwiesen. Das rieche doch direkt schon wieder nach einem "Fake News"-Tweet von US-Präsident Donald Trump, wird in US-Medien bereits gespottet.

Die "Hot 100"-Ausgabe erscheint in den USA am 19. Juni. Zwei Tage später wird es eine riesige Party dafür im Hollywood Palladium geben. Wer es auf diese Feier schafft, darf sich auf viele hübsche Frauen freuen. Kate und viele andere der "100 Hotties" werden da sein.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading