Mary und Frederik Seehofer begrüßt dänisches Kronprinzenpaar in München

Horst Seehofer und seine Frau Karin (r.) haben am Dienstagmittag das dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary in der Residenz begrüßt. Foto: dpa

Royaler Glanz im verregneten München: Das dänische Kronprinzenpaar Frederik und Mary ist am Mittag in München eingetroffen. Die beiden wurden auf dem Platz vor der Bayerischen Staatsoper von Horst Seehofer und seiner Frau begrüßt.

München - Das dänische Kronprinzenpaar ist am Mittwoch zu einem offiziellen Besuch in München eingetroffen. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und seine Frau Karin begrüßten Frederik und Mary bei strömendem Regen auf dem Platz vor der Bayerischen Staatsoper. Als Geschenk hatte Seehofer einen Bayerischen Löwen aus weißem Nymphenburger Porzellan vorbereitet.

Nach einem Gespräch in der Residenz will sich das Kronprinzenpaar in das Gästebuch der bayerischen Staatsregierung eintragen und dann mit geladenen Gästen zu Mittag essen. Anschließend ist ein Empfang im Landtag geplant.

Der dänische Thronfolger und seine Frau sind seit Dienstag mit einer Wirtschaftsdelegation zu einem dreitätigen Arbeitsbesuch in Deutschland. Erste Station war Hamburg.

In München bleibt das Paar noch bis Donnerstag. Auf dem Programm stehen Veranstaltungen, Gespräche und Seminare unter dem Motto "Danish Living".

 

5 Kommentare