Mario Barth deckt auf, The Taste ... TV-Tipps am Mittwoch

Mario Barth lässt nicht locker Foto: RTL / Sebastian Drüen

Bei RTL fühlt Mario Barth den Staatsvertretern auf den Zahn. In Sat.1 wird nach dem größten Kochkünstler gesucht und das Erste beleuchtet die Biografie von Kurt Landauer.

 

Mario Barth lässt nicht locker: Erneut fühlt er den Staatsvertretern auf den Zahn und will wissen, wo die Löcher sind, in denen unsere Steuergelder versickern. Der Top-Comedian hat es sich zum Ziel gesetzt, die absurdesten Fälle von Steuerverschwendung aufzudecken und den Verantwortlichen ordentlich auf die Pelle zu rücken.

20:15 Uhr, Sat.1: The Taste, Casting-Show

Es gilt, die letzten Plätze in den Teams der Spitzenköche zu besetzen. Doch nur wer in der Blindverkostung überzeugt, schafft es unter die besten 16. Als die verbliebenen Kandidaten ihre ersten Wettbewerbs-Löffel zum Thema "Norwegen" abgeben, kracht es bei den Juroren: Tim Mälzer flippt aus, weil er mit dem Urteil seiner Kollegen nicht einverstanden ist. Es geht heiß her am Jury-Tisch!

20:15 Uhr, ARD: Landauer - Der Präsident, Spielfilm

Kurt Landauer (Josef Bierbichler), ehemaliger Spieler und Präsident des FC Bayern, war als "bayerischer Jude" 1933 vom Präsidentenamt verdrängt, ins KZ Dachau verschleppt und in Schweizer Exil getrieben worden. Nun will er sich in der amerikanischen Besatzungszone ein Visum abholen und für immer in die USA ausreisen. Von seiner Familie, aber auch von seinem einstmals geliebten Club ist fast nichts mehr übrig. Zwar hält er daran fest, nur solange bleiben zu wollen, bis der Papierkram mit den Amerikanern erledigt ist, doch kann der Macher Landauer nicht aus seiner Haut und wird schnell wieder zu einem wichtigen Mann des FC Bayern.

20:15 Uhr, ZDF: Alles muss raus - Eine Familie rechnet ab (2), Gesellschaftsdrama

Eine Klage vor Gericht ermöglicht der schwangeren Janine, ihren Arbeitsplatz zu behalten, und auch Kerstin spannt sie weiter für ihre Zwecke ein: Für die harten Verhandlungen mit Gewerkschaft und Gläubigern ist Janine das perfekte Maskottchen aus der Reihe der Faber-Frauen. Diese sollen, wenn es nach Kerstin geht, künftig sogar am Gewinn beteiligt werden. Auch die Verhandlungen mit Investor Oscar Etsch laufen bestens, bis der Machtkampf zwischen Tochter und Vater in eine neue Runde geht: Denn Max Faber reißt plötzlich die Führung an sich. Nun droht der Investor abzuspringen.

20:15 Uhr, kabel 1: 8 Blickwinkel, Actionthriller

Während seiner Rede im spanischen Salamanca wird der Präsident der Vereinigten Staaten von einem Attentäter angeschossen. Zeitgleich kommen bei einer Bombenexplosion etliche Menschen ums Leben. Mehrere Personen haben die dramatischen Geschehnisse aus unterschiedlichen Perspektiven aufgenommen; erst nachdem man dieselben 15 Minuten vor und kurz nach dem Anschlag aus der Sicht jeder einzelnen Person gesehen hat, kann man die schreckliche Wahrheit hinter dem Attentat erahnen ...

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading