Manchester United Medien: Mourinho löst van Gaal ab

José Mourinho (links) und Louis van Gaal. Foto: dpa

Es wurde schon länger als längst ausgemachte Sache kolportiert, nun scheint's perfekt zu sein: José Mourinho soll englischen Medienberichten zufolge Anfang nächster Woche als neuer Trainer von Manchester United vorgestellt werden.

 

Manchester - Trotz des Gewinns des FA-Cup am Samstag steht Teammanager Louis van Gaal beim englischen Rekordmeister Manchester United wohl vor der Ablösung.

Nach Informationen der BBC wird José Mourinho (53) im Verlauf der Woche als Nachfolger des 64-jährigen Niederländers beim Klub von Weltmeister Bastian Schweinsteiger vorgestellt.

Van Gaal, der noch einen Vertrag bis 2017 besitzt, bescherte den Red Devils durch das 2:1 (1:1, 0:0) nach Verlängerung gegen den Ligarivalen Crystal Palace zwar den ersten Titel seit drei Jahren, verpasste in der Premier League aber die Qualifikation für die Champions League.

Mourinho ist seit seiner Entlassung beim FC Chelsea im vergangenen Dezember ohne Verein.

 

0 Kommentare