Malteser in Neuhausen Freiwillige vor!

Michael hat nach der Schule einen Freiwilligendienst bei den Maltesern geleistet. Foto: Malteser/oh

Der Malteser Hilfsdienst sucht ab sofort Freiwillige für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ).

 

Neuhausen - Der Malteser Hilfsdienst sucht Frauen und Männer, die sich in den Bereichen Fahrdienst, Menüservice, Hausnotrufdienst, Schulbegleitung und beim Rettungsdienst und Krankentransport engagieren wollen.

Einsatzgebiete sind das gesamte Stadtgebiet und die angrenzenden Landkreise.

Voraussetzung ist ein PKW-Führerschein. Der Einsatz dauert zwölf bis 18 Monate, der Beginn ist jederzeit möglich.

Auch Schulabgänger, die sich noch nicht für eine Berufsrichtung entscheiden konnten oder keinen Ausbildungsplatz oder Studienplatz bekommen haben, finden im Bundesfreiwilligendienst oder Freiwilligen Sozialen Jahr bei den Maltesern eine Alternative.

Beim Freiwilligendienst können junge Menschen einen Einblick in den Alltag von Hilfebedürftigen und von Beschäftigten im sozialen Bereich bekommen. 

Die Einsatzzeit wird in der Regel als Wartezeit bei der Studienplatzvergabe gerechnet und bei einer Ausbildung oder einem Studium im sozialen Bereich oftmals als Vorpraktikum anerkannt.

Dabei ist der Bundesfreiwilligendienst nicht nur für Schulabgänger eine interessante Alternative, sondern er steht auch älteren Freiwilligen offen.

Informationen zu Einsatzmöglichkeiten und Rahmenbedingungen für den Bundesfreiwilligendienst und das Freiwillige Soziale Jahr gibt es bei Christian Kunzendorf unter der Telefonnummer  85808026. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading