M'Barek, Berben & Co. im "Borchardt" Wow Sophia! Thomalla sexy in Latex bei Berlinale Party

Nicht nur die Thomalla warf sich in Schale: Die Bilder von der "Place-to-B"-Party zum Durchklicken. Foto: imago

Berlinale-Zeit ist Party-Zeit. Am Samstagabend traf sich alles was Rang und Namen hat bei der Bild-"Place-to-B"-Party im Promi-Restaurant "Borchardt" in Berlin. Sophia Thomalla zog mit einem hautengen Latex-Outfit alle Blicke auf sich. Die Bilder.

 

Berlin – Bei der Berlinale ist die Partysaison in vollem Gange - und Jurymitglied Lars Eidinger schaffte es mit nacktem Hintern neben George Clooney zu Besuch bei den Flüchtlingen in die Schlagzeilen.

Bei den vielen Festen und Empfängen ist Kondition gefragt: Jetzt könnten die Antimüdigkeitscreme (für ihn) und das Antifaltenserum (für sie) aus der Geschenktüte von der Eröffnungsgala zum Einsatz kommen. Nicht nur am Berlinale-Palast, auch an Hotels und bei den Empfängen haben sich die Autogramm- und Selfiejäger postiert.

Die "Bild"-Zeitung feierte am Samstagabend eine Riesen-Fete im Promi-Lokal "Borchardt". Die Stars warfen sich in Schale, vor allem Sophia Thomalla, die in einem knallroten hautengen Latex-Outfit die Blicke auf sich zog. Feuchtfröhlich war's auch. Ein Reporter twitterte ein Foto von Schauspielerin Wolke Hegenbarth, die auf dem Tisch stehend die Champagnerpyramide befüllt.

Die Bilder von der "Place-to-B"-Party gibt's oben zum Durchklicken!

 

0 Kommentare