Ludwigsvorstadt Bayerstraße: Bub (1) stürzt aus 3. Stock!

Ein 29-Jähriger wird nach dem Besuch einer Disko auf der Rosenheimer Straße brutal zusammengeschlagen und ausgeraubt. Foto: dpa

Ein 13 Monate alter Bub ist aus einem Fenster im 3. Obergeschoss gefallen. Obwohl er auf einem gepflasterten Weg landet, ist er wohl nicht lebensgefährlich verletzt.

 

Ludwigsvorstadt - Am frühen Mittwochnachmittag ist ein 13 Monate alter Bub aus dem Fenster im 3. Obergeschoss eines Hauses in der Bayerstraße gefallen. Das Kind stürzte auf einen gepflasterten Weg im Hinterhof des Anwesens.

Ein Ersthelfer übernahm die Versorgung bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Das Notarztteam „Thalkirchen“ und die Besatzung eines Rettungswagens intensivierten die Maßnahmen und brachten den kleinen Jungen in den Schockraum einer Münchner Klinik.

Laut Polizei kann momentan davon ausgegangen werden, dass der Junge den Sturz ohne lebensbedrohliche Verletzungen überstanden hat.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading