Look des Tages Margaret Qualley im kunterbunten Kleid

Alles, außer gewöhnlich: So lässt sich der Red-Carpet-Look von Margaret Qualley (22, "The Nice Guys") zur Premiere ihres neuen Netflix-Horrorfilms "Death Note" in New York am besten beschreiben.

 

Die Tochter von Schauspielerin Andie MacDowell (59, "Und täglich grüßt das Murmeltier") erschien in einem kunterbunten Midi-Kleid von Dior. Im Brustbereich bestand die Robe aus einem transparenten, bestickten Bustier, während der bunt gestreifte Rock in Falten nach unten fiel.

Dazu kombinierte die 22-Jährige bronzefarbene Riemchensandalen in Metallic-Optik. Besonders glamourös: Der schwarze Nagellack, den sie an Händen und Füßen trug. Der Rest des Stylings war minimalistisch gehalten. Qualley verzichtete auf Accessoires wie eine Tasche oder Schmuck und trug die Haare locker hochgesteckt.

Beim Make-up setzte der "The Leftovers"-Star auf Natürlichkeit und entschied sich nur für bronzefarbenen Lidschatten und etwas Gloss auf den Lippen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading