Lokales Hier kommt die Post mit einem Raben

In München bleiben die Briefträger am Samstag (23.01.2016) zu Hause Foto: dpa

HERZOGENAURACH - Briefträger Mehmet Altintas aus Herzogenaurach hat einen gefiederten Begleiter.

 

Einen besonderen Begleiter hat Briefträger Mehmet Altintas in Herzogenaurach: Wenn er die Post austrägt, ist seit einigen Wochen immer ein Rabe dabei. Immer wenn Altintas in eine bestimmte Straße einbiegt, macht sich der schwarze Vogel krächzend bemerkbar und lässt sich auf dem Lenker oder der Postbox nieder.

Der Rabe ist eine ehrliche Haut

Der Rabe ließ sich von Anfang an streicheln und hüpfte auf den Arm oder auf die Postbox. Auf die Post muss der Bote aber aufpassen, denn die Briefe haben es seinem Begleiter angetan, und nur zu gern würde er wohl einen stibitzen. Dafür legte ihm der Vogel neulich sogar einen Euro auf den Kasten. Wo er den hatte mitgehen lassen, weiß der Briefträger nicht, denn eigentlich, sagt er, ist der Rabe ja eine ehrliche Haut.

 

0 Kommentare