Lokales Drei Alt-OBs auf Achse

Seit zehn Jahren immer wieder auf Rad-Tour: die Alt-OB Uwe Lichtenberg, Peter Schönlein und Dietmar Hahlweg (v. li.). Foto: abendzeitung

NÜRNBERG - "Jugendfrische, sportgestählte Gestalten mit ihren erprobten Stahlrössern": Peter Schönlein (Nürnberg), Uwe Lichtenberg (Fürth) und Dietmar Hahlweg (Erlangen) auf großer Tour

 

Ein ungewöhnliches Jubiläum: Seit zehn Jahren sind die SPD-Altoberbürgermeister der Städte-Achse, Peter Schönlein (Nürnberg), Uwe Lichtenberg (Fürth) und Dietmar Hahlweg (Erlangen) einmal im Jahr mit dem Rad unterwegs.

Diesmal waren die drei auf dem Bodensee-Radweg unterwegs. „Radfahren hält jung, fördert die Bildung und festigt Freundschaften“, so Alt-OB Peter Schönlein, „selbst solche, die ihren Ursprung in der Politik haben. Das Foto, so Schönlein zeige „jugendfrische, sportgestählte Gestalten mit ihren erprobten Stahlrössern“.

 

0 Kommentare