Lokales Die "Cellistin von Auschwitz" erzählt

Überlebte Auschwitz: Anita Lasker-Wallfisch. Foto: WDR/Herby Sachs

NÜRNBERG - "Ihr sollt die Wahrheit erben" ist Titel eines Zeitzeugen-Gesprächs am Gedenktag für die Opfer der NS-Zeit

 

Anita Lasker-Wallfisch, die den Holocaust im Mädchen-Orchester von Auschwitz überlebte, ist am kommenden Mittwoch, 27.Januar, um 19 Uhr zu Gast im Dokumentationszentrum Reichparteitagsgelände (Bayernstraße 110).

Der Eintritt ist frei. Anmeldungen werden noch unter Tel.0911/2315666 entgegengenommen.

 

0 Kommentare