Lokales Bratkartoffeln für 20.000 Euro

Illustration Foto: dpa

NÜRNBERG - Ein teures Abendessen: Zwei Hungrige in Nürnberg-St. Leonhard hatten sich am Mittwoch die deftige Spezialität zubereitet und achteten nicht auf die Pfanne...

 

Das Fett wurde heiß und heißer und brannte schließlich. Die Feuerwehr rückte an, die Mieter wurden vom Rettungsdienst wegen einer vermuteten Rauchvergiftung behandelt.

Die Küche war nicht zu retten – der Schaden, der entstanden ist, beläuft sich auf 20.000 Euro.

 

0 Kommentare