Löwen-Fan Theo Waigel TSV 1860: Grünwalder-Ausbau? "Natürlich würde ich mit Dieter Reiter reden"

Theo Waigl wünscht sich einen Ausbau des Grünwalder Stadions. Foto: dpa

Theo Waigel verspricht im AZ-Interview, mit den Verantwortlich der Stadt über einen Ausbau des Grünwalder Stadions zu reden - sofern es gewünscht wäre.

 

München - Theo Waigel hat eine zweite Leidenschaft neben der Politik: den TSV 1860. Drei Fragen an den Löwen-Fan:

AZ: Wann waren Sie zum letzten Mal im Stadion?
Beim Aufstieg der Löwen.

Ist das Grünwalder Stadion sowohl zweitligatauglich als auch für 1860 rentabel zu machen? Und haben Sie in der Münchner Politik dafür ein gutes Wort eingelegt?
Wer das Grünwalder kennt, wer die einzigartige Atmosphäre dort gespürt hat, der weiß, es ist ein Stadion mit Geschichte. Und ich glaube, dass es der Stadt München gut tut, neben der Allianz Arena ein zweites Fußballstadion zu haben. Wenn es gewünscht würde, würde ich natürlich auch einmal mit OB Dieter Reiter und mit den Stadträten der CSU reden.

Konsolidierungskurs und Klassenerhalt oder Investitionskurs und Aufstieg anpeilen – welcher Weg ist der richtige?
Dazu mag ich nichts sagen, weil ich die Pläne des Investors nicht kenne. Mir wurde ja einmal die Präsidentschaft angetragen, aber ich habe damals abgelehnt. Das war richtig.

Das große Interview mit Theo Waigl zu seinem Leben in der Politik lesen Sie hier.

 

17 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading