Löwe feiert Jubiläum Dominik Stahl: "So einiges erlebt hier"

Zuletzt sehr erfolgreich und nun mit seinem Jubiläum: Dominik Stahl. Foto: Rauchensteiner/AK

Dominik Stahl läuft in Bochum zum hundertsten Mal für die Löwen auf – und zieht eine Zwischenbilanz.

München – Zuletzt sorgte er bei den Löwen für die Punkte: Dominik Stahl. Sowohl in Bielefeld als auch jüngst gegen Greuther Fürth traf er jeweils zum so wichtigen 1:0-Sieg. Am Sonntag feiert er nun beim Auswärtsspiel in Bochum sein Jubiläum. Er wird zum hundertsten Mal für die Löwen auflaufen. „Das freut mich natürlich sehr“, sagt er. „Das ist ein ganz besonderes Jubiläum.“

Dominik Stahl ist einer der Spieler, der den Sprung aus der eigenen Jugend ins Profiteam geschafft hat. „Ich kam schon mit 15 Jahren zu den Löwen“, betont er. „In der Zeit habe ich so einiges erlebt. Ich bin stolz, dass ich es in diesem Verein zum Profi geschafft habe.“

Im Juli verlängerte er seinen Vertrag bei den Löwen bis 2016. Die Zukunft möchte er auch an der Grünwalder Straße bestreiten. „Ich ziehe eine durchweg positive Bilanz für meine Zeit bei 1860. Ich fühle mich total wohl hier und habe das mit meiner Vertragsverlängerung auch signalisiert.“

 
 

1 Kommentar