Lesung in der Mohr-Villa Vom Evangelisten bis zum Kabarettisten

In der Mohr-Villa in Freimann finden regelmäßig verschiedene Kulturveranstaltungen statt. Foto: Wikipedia/Rufus46
 

Ganz verschiedene Texte zur Weihnachtszeit - vom Evangelisten bis zum Kabarettisten werden bei der Advents-Lesung in der Mohr-Villa zum besten gegeben.

Schwabing-Freimann - Für die Weihnachtszeit gibt es unzählige Geschichten, Gedichte und Lieder - vom Evangelisten Lukas bis zu Joachim Ringelnatz.

„Fröhliche Weihnachten“ ist deshalb das Motto der Lesung zum 1. Advent in der Mohr-Villa Freimann, am Sonntag, 1. Dezember, um 15.30 im Gewölbesaal.

Gelesen werden Texte zum Lachen, Texte voller Sehnsucht, Texte von Kabarettisten und natürlich wie immer zum Schluss die Weihnachtsgeschichte nach dem Evangelisten Lukas.

Die Auswahl treffen auch heuer Ursula Trischler und Gerhard Schmitt-Thiel.

Lea Kaya begleitet sie bei der Lesung an der Harfe.

Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen.

Info und Anmeldung: Mohr-Villa, Tel. 089 - 324 32 64

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading