Leserreporter Mitmachen: Bürgerchor Aubing

Seit 120 Jahren gibt's den Bürgerchor in Aubing schon und jeder kann sich am Chorprojekt zum runden Geburtstag beteiligen.

 

Aubing - Anlässlich seines 120-jährigen Bestehens lädt der Gesangverein Germania Aubing zum Projekt „Bürgerchor“ ein. Auf dem Programm stehen der Freiheitschor aus der Oper Nabucco von Giuseppe Verdi und das Halleluja von Georg Friedrich Händel als gemischtstimmige Chorwerke.

„Wir möchten musikbegeisterten Frauen und Männern aus Aubing die Möglichkeit geben, sich an diesem Chorprojekt zu beteiligen. Eine besondere musikalische Vorbildung schadet dabei nicht, ist aber keineswegs notwendig. Stimme und Musikalität sind Talente, die bei jedermann geweckt werden können. Wichtig sind die Gemeinschaftserfahrung und positive Stimmung, die solche Chor-Aktionen erzeugen“, sagt der musikalische Leiter Simon Zeitler.

Erster Probetermin für die Frauenstimmen ist am Montag, 2. Juni um 19:30 in St. Markus, Wiesentfelser Str. 49. Ansprechpartner ist der Vorsitzende des Vereins Helmut Pfundstein Telefon 870908

oder per E-Mail vorstand (at) gesangverein-germania-aubing.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading