Leserbeitrag Sportverein: Der SG München 2000 e.V.

AZ-Leser Heribert Dobler stellt seinen Sportverein vor: Hier kann man Bergsteigen, Klettern, Kajak fahren, aber auch Badminton, Basketball und Fußball spielen.

 

Sendling - Die Sportgemeinschaft München von 2000 e.V. ist ein „ungewöhnlicher“ Verein, denn einmalig in München bieten wir unseren Mitgliedern ein breites Spektrum sportlicher Aktivitäten an, ohne dass sie dabei verschiedenen Abteilungen angehören müssen.

Von Frühjahr bis Herbst stehen Bergsteigen, Klettern, Kajak fahren, Mountainbiking, Windsurfing und Schwimmen auf dem Programm, wobei Anfänger in Kleingruppen in die diversen Sportarten eingeführt werden.

Im Winter bieten wir Kurse und Lehrgänge für Ski fahren und Langlaufen an. Ergänzt werden diese Sportarten im Hallentraining durch allgemeines Fitnesstraining, Badminton, Basketball, Fußball, Tischtennis und Volleyball. Erfahrene Trainer und Betreuer leiten die Maßnahmen.

Alle die gerne zu einem kostenlosen Schnuppertraining kommen wollen, sind herzlich eingeladen. Am besten vorher telefonisch Bescheid geben.

Unser wöchentliches Fitnesstraining findet für Kinder und Schüler/innen jeden Freitag von 15.30–17.00 Uhr in der Sportanlage Gaißacher Straße 8, Ecke Implerstraße statt. 

Jugendliche und Erwachsene trainieren jeden Mittwoch von 18 – 19.30 Uhr im Klenze-Gymnasium, Wackersberger Straße 59, Nähe Harras.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading