Leserbeitrag aus Schwabing Diese Ecke soll schöner werden!

Nein, das ist keine Schwarzweiß-Aufnahme – an dieser Schwabinger Straßenkreuzung ist es wirklich so grau! Foto: Roxana Steubing

AZ-Leserin Roxana Steubing ist mit einer Schwabinger Kreuzung nicht ganz glücklich. Ihr Bericht.

 

Schwabing - Nach meiner Pensionierung bin ich von der Tengstraße ein bssßchen weiter nördlich in den Klausingweg umgezogen. In der Anfangzeit war ich trotz der guten Lage zwischen Luitpold- und Olympiapark ziemlich unglücklich. Ich fand die Ecke Schleißheimer- und Ackermannstr in Vergleich zu dem Straßenbild in der Tengstrasse gar nicht schön und wollte zu einer Bezirksausschussversammlung gehen, um eine Diskussion darüber anzuregen.

Da ich aber keinen konkreten Vorschlag ( Plastik, Kiosk oder Blumenrabatte) für eine Verschönerung oder Belebung der Kreuzung hatte, habe ich darauf verzichtet.

Das Stadtviertelprojekt Ihrer Zeitung ist vielleicht eine gute Gelegenheit, diese Frage zu stellen: könnte man etwas für die Verschönerung dieser Ecke machen?

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading