Leserbeitrag aus Freimann Hat die WM den Bauarbeiten den Kopf verdreht?

In Freimann hat der AZ-Leser dieses Schildl entdeckt. Foto: Leserreporter/ho

Ein Leser war in der Floriansmühlstraße unterwegs und fragte sich, ob die Straßenbauarbeiter wohl zu viel WM geschaut haben. Die Bilder.

 

Freimann - Die Straßensperre an der Ecke Sondermeierstraße / Floriansmühlstraße ist für manchen Autofahrer schon ein Ärgernis. Der Weg ist versperrt, ein Umweg muss inkauf genommen werden. Ein AZ-Leser allerdings kann sich über die Baustelle freuen.

Er hat das falsch herum hineingesteckte Schildl fotografiert und schreibt: "Hier hat wohl einer der Straßenbauarbeiter zu spät Fußball geschaut."

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading