Leserbeitrag aus der Isarvorstadt Free-Climber an der Corneliusbrücke

Aufwärts, bitte! Foto: Patricia Scherer

Immerhin: Rund sechs Meter sind's bis ganz oben. Hoch genug, um tief zu fallen - und sich dabei weh zu tun, so AZ-Leserin Patricia Scherer.

 

Isarvorstadt - Das schreckt die beiden Free-Climber aber nicht davon ab, den Mauervorsprung an der Corneliusbrücke zu erklimmen. Ganz nach oben geschafft hat's zum Zeitpunkt der Aufnahmen keiner von beiden - die Vernunft hat über den Ehrgeiz gesiegt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading