Leiche in Beton entsorgt Instagram-Model Esmeralda Merlot tot in Wüste von Las Vegas gefunden

Das Instagram-Model Esmeralda Merlot soll von einem Drogensüchtigen ermordet worden sein. Foto: instagram/esmeralda_merlot

Schrecklicher Fund in der Wüste nahe Las Vegas: In einer mit Beton gefüllten Holzbox wurde die Leiche einer Frau gefunden. Ermittler gehen davon aus, dass es sich dabei um das vermisste Instagram-Model Esmeralda Merlot handelt.

 

Das Instagram-Model Esmeralda Merlot war mit ihren freizügigen Bildern auf dem besten Weg ein Star zu werden. Mit über 300.000 Abonnenten war sie auf Instagram bereits eine kleine Berühmtheit. Jetzt wurde in der Wüste bei Las Vegas die Leiche einer jungen Frau gefunden. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich dabei um die seit Ende Mai vermisste 24-Jährige handelt.

Wie "Las Vegas Review-Journal" berichtet, hat der Bruder von Esmeralda Gonzalez, so der echte Name des Models, sie im Mai als vermisst gemeldet. Dem Bericht zufolge zeigt ein Video, wie die junge Frau kurz vor ihrem Verschwinden in Unterwäsche und High-Heels herumirrte.

Drogensüchtiger soll Instagram-Model ermordet haben

Die Polizei hat offenbar bereits einen Verdächtigen festgenommen. Ein 45-jähriger Meth-Süchtiger soll das Model zuerst gewürgt und anschließend mit einem Poolreiniger vergiftet haben. Wie "Las Vegas Review-Journal" weiter berichtet, wurde die Leiche von Esmeralda in einer Holzbox in Beton gegossen in der Wüste entsorgt.

Die Ermittler versuchen die Identität des Instagram-Models anhand eines DNA-Tests zu bestätigen.

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading