Landsberger Straße Hier entsteht ein moderner Büro- und Ladenkomplex

Große Baugrube an der Landsberger Straße: Hier entsteht das Trikot-Office. Foto: Markus Giese / trikot-office

Ende Oktober 2013 wurde das alte Gebäude in der Elsenheimer Straße, Ecke Landsberger Straße abgerissen. Seitdem ist auf der Baustelle Hochbetrieb. Dort entsteht ein hochmoderner Gewerbekomplex.

 

Laim – Seit Monaten wird abgerissen, gebaggert, Schutt abtransportiert. An der Ecke Elsenheimer Straße - Landsberger Straße soll ein top-moderner Gewerbekomplex entstehen.

Trikot-Office nennt sich das Projekt der Münchner Grund. Um einen möglichst attraktiven Gewerbestandort zu schaffen, veranstaltete die Stadt München im Frühjahr 2011 einen Planungswettbewerb, an dem sechs Planungs-Teams teilnahmen. Den Zuschlag der Jury bekam der Entwurf der Büros Goetz Hootz Castorph Architekten + Stadtplaner / Keller & Damm Landschaftsarchitekten. (siehe Bild oben) Das Konzept soll sich durch die Kombination von Funktionalität und ökologischer und nachhaltiger Bauweise auszeichnen.

Geplant ist ein großes neunstöckiges Gebäude mit Innenhof, Dachterrassen, einem Büro-Garten und Bars und Cafes. Gewerbeflächen sollen sowohl von Firmen als auch vom Einzelhandel genutzt werden können. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2015 geplant. Bis dahin müssen die Anwohner wohl noch eine Menge Lärm und Dreck in Kauf nehmen.

 

15 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading