Landkreis Mühldorf 4 Verletzte und zweimal Totalschaden auf der A94

Bei einem Unfall auf der A94 wurden vier Personen verletzt. Foto: fib/Eß

Auf der A94 verletzten sich vier Personen bei einem Verkehrsunfall, darunter ein Kind: Zwei PKW überschlugen sich, nachdem sie ineinander gekracht waren.

 

Erharting - Es sieht hässlich aus: Ein silberner Ford liegt über Kopf und plattgemacht auf der Fahrbahnseite, ein roter Mazda steht schwer eingedellt am Hang.

Ersten Informationen zufolge kam der Mazda nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Fahrer lenkte zu stark gegen und knallte mit seinem Pkw in die Mittelleitplanke. Dabei traf er den Ford, der ebenfalls nach rechts abkam. Beide Autos überschlugen sich, bevor sie liegen blieben.

Vier Personen kamen zu Schaden: drei von ihnen wurden mittelschwer verletzt, unter ihnen ein Kind. Sie wurden Berichten zufolge in die Krankenhäuser Altötting und Mühldorf eingeliefert.

 

0 Kommentare