Laimer Röhre Wieder eine Vollsperrung

Die Laimer Unterführung wird wieder mal gesperrt. Foto: Google Street View

Vor wenigen Tagen wurden die Anwohner per Flyer darüber informiert, daß die Arbeiten zum "Fernwärmeprojekt Laimer Unterführung" in eine nächste Runde gehen.

 

Laim - Als Zeitraum sind die Herbstferien genannt - vom 26. Oktober bis zum 2. November.

"Ich gehe davon aus, daß für diese und gegebenenfalls noch folgende Maßnahmen Lehren aus dem Sommerchaos gezogen und umgesetzt werden", so ein reichlich genervter Anwohner in einer Mail ans KVR und an die AZ.

"Es geht dabei unter anderem einerseits um völlig überflüssige Sperrmaßnahmen wie die am Romanplatz stadtauswärts. Andererseits um ein absolutes Haltverbot (ausgenommen ÖPNV) für die gesamte Länge der Friedenheimer Brücke für die gesamte Dauer der Vollsperrung der Laimer Röhre", so der Anwohner.

Schon vor einigen Tagen hatten die Stadträte Johann Altmann (FW) und Tobias Ruff (ÖDP) kritisiert, die Sperrungen seien ein großes Ärgernis für Tausende von Autofahrern, die über verstopfte Umleitungsstraßen fahren müssten.

Anwohner litten unter verstärktem Schleichverkehr.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading