Laim Einbrecher erbeuten teuren Schmuck

Über eine Terrassentür brachen die Täter in die Doppelhaushälfte ein. Foto: ho

Unbekannte Täter brechen in Doppelhaushälfte ein und durchsuchen das ganze Haus. Der Schaden: mehrere Zehntausend Euro.

 

Laim - In der Zeit von Freitag, 12 Uhr, bis Sonntag, 19.30 Uhr, brachen bisher unbekannte Täter die Terrassentür einer Doppelhaushälfte in der Weichselbaumerstraße in Laim auf und durchsuchten das gesamte Haus.

"Dabei fiel den Einbrechern hochwertiger Schmuck im Wert von einigen Zehntausend Euro in die Hände", erklärt ein Polizei-Sprecher. Mit ihrer Beute flohen sie unerkannt aus dem Haus.

Jetzt hat die Polizei eine Frage an Anwohner oder Passanten: "Wem sind im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Weichselbaumerstraße (Laim) beziehungsweise in deren näheren Umgebung aufgefallen?"

Wer etwas beobachtet hat wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 53, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading