Lag es an der Fernbeziehung? Brooklyn Beckham und Lexy Panterra gehen wieder getrennte Wege

Brooklyn Beckham soll schon wieder zu haben sein Foto: imago/Future Image International/sS.xVasx

Nach nur knapp zwei gemeinsamen Monaten sollen sich Brooklyn Beckham und Lexy Panterra wieder getrennt haben. Das ist der Grund für das Liebes-Aus.

Brooklyn Beckham (19) und Lexy Panterra (29,"Twerk Lesson") gehen nach rund zwei Monaten wieder getrennte Wege. "Lexy hat kürzlich mit Brooklyn Schluss gemacht und die lange Distanz war definitiv ein Faktor", habe eine anonyme Quelle nun "Entertainment Tonight" verraten. Die Fernbeziehung der beiden soll also Schuld am Liebes-Aus gewesen sein.

Haben sie schon Ersatz gefunden?

Beide Stars, die erstmals Anfang Juni miteinander in Verbindung gebracht wurden, sollen aber bereits mit möglichen neuen Partnern gesichtet worden sein. Beckham sei beim Lunch mit Sängerin Abi Manzoni ("Paris") beobachtet worden und Panterra hatte mit Schauspieler Adrian Grenier (42, "Entourage") offenbar sichtlich Spaß in einem Café und auf einer Party in den Hollywood Hills.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null