Kylie Minogue Neues Album kommt an Weihnachten

Kylie Minogue bringt an Weihnachten ein neues Album raus. Foto: dpa

Kylie Minogue arbeitetet für ihr neues Album mit ihrem ehemaligen Plattenlabel 'Parlophone'/'Warner Music' zusammen. Dabei handelt es sich um einen einmaligen Deal.

 

Sydney - Kylie Minogue nimmt ihr 13. Studioalbum auf und befindet sich auf der Zielgeraden.

Ein Insider berichtete: "Sie ist zur Hälfte schon fertig mit den Studioaufnahmen. Viele Lieder davon sind Tanznummern." Für dieses Album hat Minogue einen einmaligen Vertrag mit ihrer ehemaligen Plattenfirma 'Parlophone'/'Warner Music' abgeschlossen. Nach 15 Jahren Zusammenarbeit hatte sie sich kürzlich von dem Label getrennt.

Die 'I Should Be So Lucky'-Sängerin, deren Album 'Kiss Me Once' letztes Jahr nur dürftigen Erfolg hatte, hofft, mit einer Auswahl von Coversongs und ganz neuen Tönen wieder in die Charts zu kommen.

Der Nahestehende verriet der britischen Tageszeitung 'The Sun': "Das Album ist eine Mischung aus Party-Klassikern und älteren Songs. Sie wollte sich viel Zeit nehmen, bevor es veröffentlicht wird, aber Minogue kann den Charts nicht lange fernbleiben. Somit wird es um Weihnachten erscheinen." Dies wurde bekannt, kurz nachdem die 'Chic'-Legende Nile Rodgers ausgeplauderte hatte, dass er mit der australischen Schönheit zusammen produziere. Er sagte letzten Monat in einem Interview: "Mit so vielen verschiedenen Menschen zusammenarbeiten zu dürfen ist meine eigene Belohnung. Das sind Menschen wie Kylie Minogue und Elton John."

 

0 Kommentare