Kurioser Diebstahl Lkw-Fahrer schaut Fußball – Diebe leeren Tank

Wahrend ein LKW-Fahrer in seiner Fahrerkabine gemütlich Champions-League schaut, wird sein Tank von Dieben geleert. Foto: dpa/Schlüter

Wahrend ein LKW-Fahrer in seiner Fahrerkabine gemütlich Champions-League schaut, wird sein Tank von Dieben geleert. 

 

Hausen - Diesel-Diebe haben den Fußballabend eines Lkw-Fahrers auf einem Parkplatz in Hausen bei Würzburg empfindlich gestört. Der Mann hatte es sich am Mittwochabend in der Fahrerkabine seines frisch betankten Lastwagens vor dem Fernseher gemütlich gemacht, um die Champions-League-Partie zwischen Arsenal London und Borussia Dortmund anzuschauen.

Kurz vor dem Anstoß piepte plötzlich die Tankanzeige, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Tatsächlich stand diese auf Null. Nachdem der Fahrer in einer Holzhütte in der Nähe einige Dieselkanister gefunden hatte, rief er die Polizei. Da ihr Inhalt eindeutig aus seinem Lkw stammte, durfte der Mann seinen Tank wenigstens teilweise wieder befüllen. Von den Dieben fehlte zunächst jede Spur.

 

0 Kommentare