Kunstaktion im Gärtnerplatz-Viertel Bäumchen wechsel dich

Ein Hibiskusbäumchen für den Balkon oder Garten kann man sich Samstagfrüh an der Reichenbachstraße abholen – und ein Zeichen setzen. Foto: dpa

Olivenbäume, Obstbäume, Hibiskusbäume: Die Reichenbachstraße wird an diesem Samstag ab 6 Uhr zu einem begehbaren Dschungel.

 

Aktivisten des Kunst- und Kulturprojekts „Dein Viertel. Deine Leinwand“ stellen dort 150 Bäume auf, um die Straße temporär zu begrünen – und die Pflanzen dann an Interessierte zu verschenken.

Mit Pflanzanleitung, versteht sich. Die Idee der Initiatoren David Stephan und Martin Eggert: ein Stück Natur verschenken – und ein Zeichen setzen gegen Gentrifizierung und massive Neubebauung des Gärtnerplatzviertels.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading