Kulturgespräch mit Intendanten Gärtnerplatztheater: Theater ohne Heimat

Intendant Josef E. Köpplinger wird über Theater sprechen. Foto: Veranstalter

Bereits zweimal wurde der Termin für die Wiedereröffnung des Gärtnerplatztheaters verschoben – seit 2012 ist es für die Sanierung geschlossen.

 

Wie er damit umgeht, wie man ein Theater leitet, das zur Zeit überall spielt, nur nicht im eigenen Stammhaus, aber auch über die Zukunft des Hauses und Neuproduktionen geht am Montag in einem ungezwungenen Kulturgespräch bei der TheaGe mit Josef E. Köpplinger, dem Intendanten des Staatstheaters am Gärtnerplatz. Köpplinger beantwortet dabei auch gerne Fragen aus dem Publikum.


Restaurant „Kiss“ im Haus der Theatergemeinde, Landwehrstraße 44. Beginn: 19 Uhr. Eintritt frei

 

0 Kommentare