Kreuzkirche Konzert am Karfreitag

Die Schwabinger Kreuzkirche in der Hiltenspergerstraße. Foto: ho

Das selten aufgeführte geistliche Meisterwerk Dieterich Buxtehudes, die „Membra Jesu nostri“, erklingt am Karfreitag in der Schwabinger Kreuzkirche.

 

Das gänzlich solistisch dargebotene Werk wird durch einfühlsame Intermedien des renommierten Schweizer Komponisten Burkhard Kinzler ergänzt, die erstmals in Deutschland zu hören sind. Zugleich wird das erstmals zu hörende Svapinga Consort als neues Münchner Barockensemble sein Debüt geben.


Hiltenspergerstr. 55-57, Beginn 15 Uhr, Karten bei muenchenticket.de (16/8/5 Euro) oder an der Abendkasse (18/10/7 Euro).

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading