Kräuterführung Kostproben von der Frühlingwiese

Kräuter sind ein Erlebnis für alle Sinne - bei Kräuterwanderungen kann man diese Erfahrung machen. Foto: az

Durch die wilde Kräuterwiese führt ein Rundgang in Sendling. Auf der Stemmerwiese werden die verschiedenen Wildkräuter beschrieben und natürlich verkostet.

 

Sendling - Brennessel, Giersch und Co. bringen leckere Abwechslung in den Speiseplan und sind dazu auch noch sehr gesund. Neben Informationen zu Biologie, Heilkraft und Kulturgeschichte dieser Frühjahrskraftgeber gibt es am Sonntag, 13. April, neue Rezepte zum Ausprobieren.

Auf die Stemmerwiese mitzubringen sind: Teller, Becher und Besteck.

Was? Wildkräuterführung

Wann? Sonntag, 13. April, ab 15 Uhr

Wo? Stemmerwiese, Mitte der Jägerwirtstraße, hinter dem Stemmerhof

Anmeldung und Informationen bei Stefanie Sauerland unter wildniskueche@gmx.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading