Kovac auf Magaths Spuren Zurück zu den Wurzeln: Bayern mit Trainingslager am Tegernsee

In der Sommervorbereitung schwitzen die Bayern-Stars am Tegernsee. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Zurück zu den Wurzeln: Der FC Bayern absolviert Anfang August ein achttägiges Trainingslager am Tegernsee. Zuletzt wurde dort unter Felix Magath trainiert.

München - In der Vorbereitung auf die neue Saison besinnt sich der FC Bayern auf seine Wurzeln. 

Erstmals seit 2006, damals unter Trainer Felix Magath, absolviert der Rekordmeister ein achttägiges Trainingslager am Tegernsee in Rottach-Egern. Im Anschluss an die USA-Reise soll dort der Grundstein für eine erfolgreiche Saison gelegt werden. 

Zum Programm gehört auch  ein Testspiel gegen Manchester United am 5. August in der Allianz-Arena.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null